Aktuell

Naturheilmittel

Beratungen

Gesundheit

Dienstleistungen

Über uns

Aktuelles aus unserer Drogerie

Heuschnupfen - Schwarzkümmelöl

Bei Heuschnupfen hat sich die Prävention und die Therapie mit Schwarzkümmel-Öl bewährt. Damit man wärend der aktiven Pollenflugzeit eine gute körperliche Reatkion vorweisen kann, ist die frühzeitige Einnahme

empfehlenswert. Bei korrekter Dosierung und regelmässiger Einnahme kann sich die Wirkung des Öls voll entfalten und einer "beschwerdefreien und genussreichen" Frühlingszeit steht diesbezüglich nichts im Wege.

Lassen Sie sich beraten - es lohnt sich.

Link zum Thema

Männerbeschwerden -

wir sprechen darüber!

Ab einem gewissen Alter tropft immer häufiger nur noch ein müdes Rinnsal statt eines kräftigen Strahls in die Toilette. Vom Nachtröpfeln in die Unterwäsche, vermehrtem nächtlichem Harndrang oder dem Verlust der "Männer-Lust", wagt Mann kaum zu sprechen.

In diversen Untersuchungen zeigten Heilpflanzen wie Sägepalmenfrüchte, Brennesselwurzel und Kürbiskerne ein Verlangsamen des Drüsenwachstums. Die frühzeitige oder präventive Einnahame dieser Pflanzen ist entscheidend.

Lassen Sie sich beraten - es lohnt sich.

Link zum Thema

Prüfungsstress -

Naturheilmittel für "Prüfungsgeplagte"

Die Mischung aus verschiedenen spagyrischen Essenzen gleicht das innere Spannungsfeld aus. Unangenehme Reaktionen des Körpers, welche aufgrund der bevorstehenden Ereignisse auftraten, werden reduziert. Der Spagyrik-Spray ist der ideale Begleiter für

Personen, bei welchen kommende Ereignisse zu schaffen machen.

Lassen Sie sich beraten - es lohnt sich.

Link zum Thema

 

Gerne beraten wir Sie bei uns in der Drogerie

 

Datenschutz / Impressum